Logo

Markos Medien-Podcast Der kritische Medienkommentar

18.03.16, 13:55:44

Markos-Medienpodcast-320 - Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Kreuze für mehr Inhalt


Download (9,3 MB)

Das öffentlich-rechtliche Hörfunk- und Fernsehsystem in Deutschland ist nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden. Im Laufe der Jahre ist es immer weiter aufgebläht. Neben der ARD entstand mit dem ZDF ein zweites öffentlich-rechtliches Netz, so das Deutschland das einzige Land der Welt ist, in dem sich zwei öffentlich-rechtliche Anstalten gegenseitig die Zuschauer wegnehmen. Eine Reform ist unbedingt notwendig, mein zum Beispiel der Generalsekretär der FDP Bayern, Daniel Föst. Ich finde die Idee eigentlich spannend: Lasst einfach mal die Zuschauer selber entscheiden, was sie sehen wollen, und zwar per Wahlzettel. – Marko Schlichting

Markos-Medienpodcast
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen